Tühnkram im Hafen

Veröffentlicht auf von Gigi

 

 

Tühnkram im Hafen

 

He lücht...

Dieser Ausspruch heißt auf Hochdeutsch:

Er lügt“ und wurde und wird auch heute noch von Arbeitern und Seeleuten auf den Kais, Docks und großen Pötten den Passagieren zugerufen, die auf Barkassen und Schiffen in Hamburg eine Hafenrundfahrt machen und dabei den Übertreibungen, den Döntjes (Anekdoten) und dem Tühnkram (Flunkereien) der Fremdenführer am Mikrofon ausgesetzt sind. Den Landratten kann man nämlich allerlei erzählen...

*ahoi*Tühnkram im Hafen "Wussten Sie, verehrte Herrschaften, dass man vom Turm des Michels, drei Meere sehn kann ?

Wie das ?

Tags das Häusermeer, abends das Lichtermeer und inne dunkle Nacht gornix mehr" !

Tühnkram im Hafen

 Seefahrtheft

Hamburger - Hafenrundfahrt

 Seefahrtheft

Tühnkram im Hafen

 Seefahrtheft

Planet Wissen - Hamburger Hafen

 Seefahrtheft

Am Michel vorbei...

Am Michel vorbei...

 

Vom Kapitän

 

Veröffentlicht in Hamburg-Hafen

Kommentiere diesen Post

Gigi 04/30/2016 18:59

DANKE ! :-) Schaue ich mir gleich mal an !

Schönes Wochenende wünscht Gigi

Katharina vom Tanneneck 04/28/2016 17:15

Hi Gigi,
es ist in Blankenese in einem Landschafts Schutzgebiet, wo alte Bäume abgeholzt werden. Hier ist der Link dazu:
http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/peter-bartels/hamburg-meine-perle-baeume-weg-die-fluechtlinge-kommen.html

Alles Gute und einen wunderschönen Tag noch.
Katharina

Katharina vom Tanneneck 04/26/2016 21:47

Hallo liebe Gigi,
die drei Meere, die man vom Michel sehen kann, gefallen mir. Ich habe bisher nur zwei Meere gesehen, auf das dritte kann ich gut verzichten. ;-) Ja, ich war auch schon auf dem Michel!
Hamburg ist schon eine tolle Stadt, zumindest war sie es mal als ich dort war. Wie es heute dort aussieht, das weiß ich nicht. Man hört nur vom abholzen alter Bäume, um Platz zu schaffen für Asylantenheime.
Ich wünsche Dir eine gute Zeit ohne Stress. Vergiss nicht, Dir auch Zeit für Dich selbst zu nehmen.
Liebe Grüße, Katharina

Gigi 04/28/2016 08:13

Ahoi Katharina,

also, ich habe in meiner Umgebung, nichts mitbekommen von Bäumeabholzen und am Hafen, sieht es aus, wie immer... finde ich ;-)

Alles Gute Dir und einen angenehmen Tag,
wünscht Dir Gigi